Preisverleihung

Tana-Schanzara-Preis 2020

So. 23.08
VVK 29,— €

Der Tana-Schanzara-Preis 2020 wird verliehen an: Stoppok!

Zu Ehren von Tana Schanzara, der großen Schau­spielerin und Komödiantin des Ruhrgebiets, ­verleihen wir alle zwei Jahre den Tana-Schanzara-­Preis. Die Fachjury, der Hendrikje Spengler (Leiterin ­Kulturbüro), Stefan Keim (Kulturjournalist), Fred Ape (Liedermacher & Musikkabarettist), Uwe ­Samulewicz (ehem. Vorstand der ­Sparkasse) sowie der künstlerische Direktor von RuhrHOCHdeutsch Horst Hanke-­Lindemann angehören, entschied sich für den Liedermacher Stefan Stoppok als Preisträger 2020.

Der in Essen aufgewachsene Stoppok zog bereits in den 1970er-Jahren als ­Straßenmusiker durch Europa. Mit Talent und Geduld eignete er sich im Laufe der Jahre nahezu jedes Saiteninstrument an und entwickelte seinen eigen­willigen Stil aus Folk, Blues und Rock und mit schnodderiger Stimme gesungenen deutschen Texten. Stoppok erklärt die freie Meinung sowie das konsequente Kurshalten zu den höchsten Tugenden – seine Texte zeichnen sich sowohl durch alltagsnahe Satire als auch durch Nachdenklichkeit aus. Den größten Teil seiner Songs schreibt, textet und produziert Stoppok selber – und genau das vermittelt er auch seinem Publikum, wenn er auf der Bühne steht.

In einer feierlichen Gala überreichen wir den mit 3.000 € dotierten und von der Sparkasse Dortmund bereitgestellten Preis.

Es erwartet Sie ein wunderschöner Sonntagmorgen im Schalthaus 101!

Alle Einnahmen des Kartenverkaufs fließen als Spenden an den Halte-Stelle e. V.

So. 23.08
VVK 29,— €

Persönliche Beratung und Reservierung unter
0231 / 14 25 25

Weitere Termine im Schalthaus 101

Persönliche Beratung und Reservierung unter
0231 / 14 25 25

“Witziger Abend mit gutem Essen!”

Corinna G.

“… immer Montags macht immer wieder Spaß!”

Frederik K.

“Richtig gute Musik in toller Atmosphäre! Ich komme gerne wieder!”

Ulrike K.

“Tolle Künstler in außergewöhnlichem Ambiente. Ich habe es schon allen Freunden und Familie empfohlen.”

Lucas F.

“Selten so gelacht! Ich freue mich auf jede neue Saison.”

Simon A.

Noch so was

NO MANUAL RELATED

Mit denen ist auch gut lachen!
Unsere Sponsoren